Writing A Research Paper In Political Science

Author : Lisa A. Baglione
ISBN : 9781483376158
Genre : Political Science
File Size : 71.34 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 247
Read : 781

In Writing a Research Paper in Political Science, author Lisa Baglione breaks down the research paper into its constituent parts and shows students precisely how to complete each component. The author provides encouragement at each stage and faces pitfalls head on, giving advice and examples so that students move through each task successfully. Students are shown how to craft the right research question, find good sources and properly summarize them, operationalize concepts, design good tests for their hypotheses, and present and analyze quantitative and qualitative data. Even writing an introduction, coming up with effective headings and titles, presenting a conclusion, and the important steps of editing and revising are covered. Practical summaries, recipes for success, worksheets, exercises, and a series of handy checklists make this a must-have supplement for any writing-intensive political science course. In this Third Edition, updated sample research topics come from American government, gender studies, comparative politics, and international relations. And now, more extensive materials are available on the web, including checklists and worksheets that help students tackle each step, calendar ideas to help them complete their paper on time, and a glossary.
Category: Political Science

Systemtransformation

Author :
ISBN : 9783322866844
Genre : Social Science
File Size : 33.99 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 829
Read : 466

Das Buch bietet zweierlei: erstens eine systematisch-theoretische Einführung in die Transformationsforschung politischer Systeme; zweitens in vier großen Kapiteln die empirische Analyse der Demokratisierung nach 1945 sowie der Systemwechsel in Südeuropa, Ostasien und Osteuropa.
Category: Social Science

Effizient Schreiben

Author : Thomas Plümper
ISBN : 9783486713657
Genre : Business & Economics
File Size : 26.77 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 988
Read : 988

Das Buch zielt darauf ab, die Logik des Verfassens wissenschaftlicher Texte zu vermitteln. Daruber hinaus verrat es sinnvolle Tricks und Kniffe, die Universitaten ublicherweise nicht lehren, die aber helfen, moglichst schnell und effizient zu arbeiten und vor allem zu schreiben. Die dritte Auflage ist vollstandig uberarbeitet und erweitert. Sie bietet eine erweiterte Methodendiskussion und integriert Robustheitstest in das Forschungsdesign."
Category: Business & Economics

A Stata Companion To Political Analysis

Author : Philip H. Pollock III
ISBN : 9781483370637
Genre : Political Science
File Size : 48.48 MB
Format : PDF, Docs
Download : 599
Read : 513

With Philip Pollock's Third Edition of A Stata Companion to Political Analysis, students quickly learn Stata via step-by-step instruction, more than 50 exercises, customized datasets, annotated screen shots, boxes that highlight Stata's special capabilities, and guidance on using Stata to read raw data. This attractive and value-priced workbook, an ideal complement to Pollock’s Essentials of Political Analysis, is a must-have for any political science student working with Stata.
Category: Political Science

Grounded Theory

Author : Barney G. Glaser
ISBN : 3456849060
Genre :
File Size : 75.89 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 947
Read : 1332

Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.
Category:

Aristoteles Politik

Author : Otfried Höffe
ISBN : 9783050056258
Genre : Philosophy
File Size : 69.21 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 520
Read : 852

Die "Politik" des Aristoteles ist der Gründungstext der politischen Philosophie: die erste systematische Abhandlung über den Staat, seine Verfassung und seine ökonomischen Grundlagen. Nach einer Analyse des Begriffs der Herrschaft entfaltet Aristoteles die These, dass der Mensch von Natur aus ein politisches Lebewesen sei. Die staatliche Gemeinschaft wird als eine autarke Einheit verstanden, die das gute Leben ihrer Bürger ermöglichen soll. In Auseinandersetzung mit anderen theoretischen Entwürfen und der Vielfalt bestehender staatlicher Ordnungen untersucht Aristoteles ein weites Themenspektrum, das von Bürgertugenden und Gesetzen über die Einrichtung, den Wandel und die Erhaltung von Verfassungen bis zum Entwurf eines Idealstaates reicht. Der kooperative Kommentar rekonstruiert in 12 Originalbeiträgen die Argumentation des vielschichtigen Textes, bettet die zentralen Fragen in den historischen und systematischen Zusammenhang ein und fordert dazu heraus, die Aristotelischen Lehrstücke kritisch weiterzudenken.
Category: Philosophy

Die Street Corner Society

Author : William Foote Whyte
ISBN : 9783110809640
Genre : Social Science
File Size : 71.21 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 632
Read : 1248

Category: Social Science

Orientalismus

Author : Edward W. Said
ISBN : 3100710088
Genre : Europa - Orientbild - Kultur - Geschichte 1800-2000
File Size : 73.12 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 424
Read : 1298

Category: Europa - Orientbild - Kultur - Geschichte 1800-2000

Konomische Theorie Der Demokratie

Author : Anthony Downs
ISBN : 3165290520
Genre : Business & Economics
File Size : 83.31 MB
Format : PDF
Download : 102
Read : 1280

English summary: It was Anthony Downs' objective to create a model dealing with voter and government behavior. In order to do so, he established goals which governments, parties and lobbyists as well as the voters can pursue. To motivate all those concerned, he introduced the self-interest axiom and called for rationality in order to attain these goals. With the help of marginal analysis, each voter determines his/her party differential, which will help to determine each voter's choice at the ballot box and to decide which party's rule will give him/her greater utility in the future. Downs describes how crucial the concept of ideology is to his theory. He maintains that a two-party democracy could not provide stable and effective government unless there is a large measure of ideological consensus amongst its citizens, and that political parties encouraged voters to be irrational by remaining vague and ambiguous. German description: Anthony Downs' inzwischen klassisches Demokratie-Modell des Wahler- und Regierungsverhaltens orientiert sich an der okonomischen Theorie. Er nimmt an, dass politische Parteien und Wahler in der Verfolgung bestimmter, deutlich spezifizierter Ziele optimal handeln. So treffen die Wahler unter Ungewissheit uber den Wahlvorgang und die zukunftige Regierungsbildung ihre Wahl nach dem mutmasslichen Nutzen. Die Regierung versucht, mit Hilfe der Manipulation des Budgets ihre Wiederwahl zu erreichen.Ideologien der Parteien auf der einen Seite, Interessengruppen auf der anderen stellen den Wahlern bzw. der Regierung Informationen zur rationalen Entscheidungsfindung zur Verfugung. Dabei wird deutlich, dass Mehrparteiensysteme und Verhaltniswahlrecht jedes Wahl-Kalkul unlosbar werden lassen. Auf die weiteren Folgerungen fur Demokratie-Forschung und -Verstandnis geht Downs im letzten Teil seines Werkes ausfuhrlich ein.
Category: Business & Economics