Unerkl Rlich Ehrlich

Author : Dan Ariely
ISBN : 9783426416679
Genre : Self-Help
File Size : 43.90 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 220
Read : 979

Täglich täuschen wir Kollegen und Bekannte. Aber es ist doch erstaunlich, dass wir weit weniger schwindeln, als wir eigentlich könnten. Dan Ariely eröffnet eine völlig neue Sichtweise auf unser Verhalten und erklärt, warum wir trotz aller lockenden Vorteile keine notorischen Falschspieler sind.
Category: Self-Help

The Honest Truth About Dishonesty

Author : Dr. Dan Ariely
ISBN : 9780062298553
Genre : Psychology
File Size : 73.52 MB
Format : PDF
Download : 128
Read : 404

The New York Times bestselling author of Predictably Irrational and The Upside of Irrationality returns with thought-provoking work to challenge our preconceptions about dishonesty and urge us to take an honest look at ourselves. Does the chance of getting caught affect how likely we are to cheat? How do companies pave the way for dishonesty? Does collaboration make us more honest or less so? Does religion improve our honesty? Most of us think of ourselves as honest, but, in fact, we all cheat. From Washington to Wall Street, the classroom to the workplace, unethical behavior is everywhere. None of us is immune, whether it's the white lie to head off trouble or padding our expense reports. In The (Honest) Truth About Dishonesty, award-winning, bestselling author Dan Ariely turns his unique insight and innovative research to the question of dishonesty. Generally, we assume that cheating, like most other decisions, is based on a rational cost-benefit analysis. But Ariely argues, and then demonstrates, that it's actually the irrational forces that we don't take into account that often determine whether we behave ethically or not. For every Enron or political bribe, there are countless puffed résumés, hidden commissions, and knockoff purses. In The (Honest) Truth About Dishonesty, Ariely shows why some things are easier to lie about; how getting caught matters less than we think; and how business practices pave the way for unethical behavior, both intentionally and unintentionally. Ariely explores how unethical behavior works in the personal, professional, and political worlds, and how it affects all of us, even as we think of ourselves as having high moral standards. But all is not lost. Ariely also identifies what keeps us honest, pointing the way for achieving higher ethics in our everyday lives. With compelling personal and academic findings, The (Honest) Truth About Dishonesty will change the way we see ourselves, our actions, and others.
Category: Psychology

The Honest Truth About Dishonesty How We Lie To Everyone Especially Ourselves

Author : Dan Ariely
ISBN : 9780007477340
Genre : Psychology
File Size : 35.55 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 883
Read : 1304

Fascinating and provocative, Ariely’s The Truth About Dishonesty is an insightful and brilliantly researched take on cheating, deception and willpower. Internationally bestselling author Ariely pulls no punches when it comes to home truths.
Category: Psychology

The Honest Truth About Dishonesty

Author : Dan Ariely
ISBN : 0007477325
Genre : BUSINESS & ECONOMICS
File Size : 20.21 MB
Format : PDF, Docs
Download : 600
Read : 900

Ariely, a behavioral economist and a "New York Times"-bestselling author, examines the contradictory forces that drive people to cheat and maintain honesty, in this groundbreaking look at the way people behave.
Category: BUSINESS & ECONOMICS

Denken Hilft Zwar N Tzt Aber Nichts

Author : Dan Ariely
ISBN : 9783426402092
Genre : Psychology
File Size : 32.69 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 161
Read : 795

Die Logik der Unvernunft Wie gehen wir mit Geld um? Was bedeutet es uns? Warum sind so viele Menschen bereit, sich hoffnungslos zu verschulden? Und was treibt Banker, den Kollaps unseres Finanzsystems zu riskieren? In der erweiterten Neuausgabe seines internationalen Bestsellers zeigt Dan Ariely, wie unsere Entscheidungen gelenkt werden und weshalb wir in vielen Lebenssituationen zu unserem eigenen Nachteil handeln. »Ein ebenso amüsantes wie lehrreiches Buch.« Der Spiegel Denken hilft zwar, nützt aber nichts von Dan Ariely: im eBook erhältlich!
Category: Psychology

Brainfluence

Author : Roger Dooley
ISBN : 9783869365138
Genre : Business & Economics
File Size : 30.83 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 382
Read : 480

Brainfluence erklärt, wie Sie mit Hilfe der Neurowissenschaft und der Verhaltensforschung die Entscheidungsmuster der Konsumenten entschlüsseln und so Ihr Marketing verbessern. Sobald Sie verstehen, wie die Gehirne Ihrer Kunden arbeiten, können Sie mit weniger Geld mehr erreichen. Brainfluence stellt die neuesten Erkenntnisse und Forschungsresultate des Neuromarketing vor und bringt Ihr Marketing, Ihre Werbung und Ihren Verkauf auf Vordermann. Das Unbewusste Ihrer Kunden ist eine gewaltige potenzielle Ressource – dieses Buch erklärt, wie Sie sie nutzbar machen. Mit 100 leicht verständlichen Praxistipps präsentiert Brainfluence Schlüsselstrategien, wie Sie Konsumenten im persönlichen Verkaufsgespräch, in Online- oder Printanzeigen und anderen Marketingmedien optimal ansprechen. »Roger Dooleys erhellendes neues Buch Brainfluence stellt die modernsten neurowissenschaftlichen Forschungsergebnisse vor und ist eine gute Anleitung, wie man ein erfolgreiches Unternehmen an der Konkurrenz vorbei an die Spitze bringt.« Martin Lindstrom, Autor von Brandwashed
Category: Business & Economics

Wer Denken Will Muss F Hlen

Author : Dan Ariely
ISBN : 9783426415429
Genre : Self-Help
File Size : 42.71 MB
Format : PDF
Download : 948
Read : 693

In seinem neuen internationalen Bestseller untersucht Dan Ariely unser Verhalten in der Arbeitswelt und im Privatleben. Sein überraschender Befund: Unsere Gefühle verleiten uns zwar häufig zu falschen Entscheidungen, doch insgesamt geht es uns oft besser, wenn wir den Verstand auch mal links liegen lassen.
Category: Self-Help

Control

Author : Daniel Suarez
ISBN : 9783644525313
Genre : Fiction
File Size : 39.95 MB
Format : PDF, ePub
Download : 667
Read : 1055

«Mit diesem Buch wird der Autor vermutlich die Lücke ausfüllen, die von Tom Clancy und Michael Crichton hinterlassen wurde.» (Wall Street Journal) 1969 eroberte der Mensch den Mond. Und was ist die größte Errungenschaft unseres Jahrhunderts? Facebook? Was wurde aus den Visionen der Vergangenheit? Warum gibt es keine großen Erfindungen mehr? – Als dem Physiker Jon Grady die Aufhebung der Schwerkraft gelingt, hofft er auf den Nobelpreis. Doch statt Gratulanten kommen Terroristen, Grady stirbt. Das melden zumindest die Medien. Tatsächlich erwacht der Wissenschaftler in Gefangenschaft: Das hochgeheime «Bureau of Technology Control» entführt seit Jahrzehnten die brillantesten Wissenschaftler. Zum Schutz der Menschheit, angeblich, denn für Kernfusion und andere Erfindungen sei der Homo sapiens noch nicht weit genug. Für die Gefangenen gibt es nur eine Wahl: entweder Kooperation - oder eine türlose Zelle im Fels, tief unter der Erde. Doch die neuen Herren der Welt haben die Rechnung ohne Grady gemacht. «Ein würdiger Nachfolger für Michael Crichton.» (Publishers Weekly Starred Review) «Eine großartige Tour de Force.» (Booklist Starred Review) Der neue visionäre Thriller vom «Jules Verne des digitalen Zeitalters». (Frank Schirrmacher)
Category: Fiction

Gut Die 16 Gesetze F R Richtiges Handeln

Author : Jens Schadendorf
ISBN : 9783864146282
Genre : Political Science
File Size : 70.27 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 464
Read : 1055

Wir Menschen sind widersprüchliche Wesen. Einerseits sind wir egoistisch und instinktgetrieben. Andererseits bemühen wir uns auch, unser Tun zu hinterfragen, „korrekt“ zu handeln und uns anzupassen. Wir streben nach großen Zielen wie Geld, Macht, Karriere und Status und versuchen gleichzeitig liebevoll, freundschaftlich, ehrlich, und fair zu sein. Nicht immer kriegen wir das alles unter einen Hut, sabotieren uns selbst, belügen uns und andere, oft ohne es zu merken. Doch sind wir deshalb schlechte Menschen? Jens Schadendorf und Christoph Lütge meinen: Nicht unbedingt! Wann etwa ist es moralisch unbedenklich, z. B. zu betrügen oder sich die Wirklichkeit zurechtzubiegen? Dürfen wir auch wüten und zerstören? Was ist wichtiger, Geld oder Gewissen? "GUT!" liefert die Antworten in Form von 16 grundlegenden Gesetzen für richtiges Handeln. Basierend auf den spannenden Erkenntnissen moderner Wissenschaft in den Grenzbereichen von Psychologie, Verhaltensökonomie, Arbeitswelt und Ethik tragen die kurzweiligen Geschichten dazu bei, uns selbst und andere besser zu verstehen, gängige Denkmuster zu erkennen und Entscheidungsirrtümer zu vermeiden. Eine vergnügliche Anleitung für gutes Handeln und zu den Grundfragen des Lebens!
Category: Political Science