Die Verfassung Der Allmende

Author : Elinor Ostrom
ISBN : 316146916X
Genre : Political Science
File Size : 24.47 MB
Format : PDF
Download : 638
Read : 544

English summary: The governance of natural resources used by many individuals in common is an issue of increasing concern to policy analysts. Both state control and privatization of resources have been advocated, but neither the state nor the market has been uniformly successful in solving common-pool resource problems. After critiquing the foundations of policy analysis as applied to natural resources, Elinor Ostrom here provides a unique body of empirical data to explore the conditions under which common-pool resource problems have been satisfactorily solved. Elinor Ostrom first describes three models most frequently used as the foundation for recommending state or market solutions. She then outlines theoretical and empirical alternatives to these models in order to illustrate the diversity of possible solutions. German description: In ihrem [...] Buch packt Elinor Ostrom eines der zahesten und umstrittensten Probleme der empirischen politischen Okonomie an: Lasst sich, und wenn ja wie, die Erschliessung von Allmenderessourcen so organisieren, dass sie weder ubernutzt werden noch allzu hohe Verwaltungskosten entstehen? Nach einer haufig unter Okonomen vertretenen Ansicht sind Ressourcen, die von vielen Individuen gemeinsam bewirtschaftet werden [...] erst ausbeutbar, wenn das Problem der Ubernutzung entweder durch Privatisierung oder durch eine externe Sanktionsinstanz gelost ist. Ostrom dagegen weist uberzeugend nach, dass andere Losungen existieren und sich stabile selbstverwaltete Institutionen schaffen lassen, sobald gewisse Probleme der Institutionenbereitstellung, glaubwurdigen Selbstverpflichtung und Regeluberwachung gelost sind. Ihre detaillierte Studie eines einzigartig breiten Spektrums von Fallbeispielen befasst sich unter anderem mit Hochgebirgsweiden in Japan und der Schweiz, Wasserprojekten auf den Philippinen und in Kalifornien [...] Gestutzt auf eine vergleichende Analyse der Ursachen erfolgreicher und gescheiterter Selbstverwaltung, beschreibt Ostrom etliche grundlegende Merkmale erfolgreicher Projekte der Bewirtschaftung von Allmenderessourcen und schliesst mit einer Aufforderung an andere Sozialwissenschaftler, ihr auf dem eingeschlagenen theoretischen Weg zu folgen. Douglass C. North im Geleitwort
Category: Political Science

Grounded Theory

Author : Barney G. Glaser
ISBN : 3456849060
Genre :
File Size : 75.81 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 934
Read : 1016

Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.
Category:

Hekabe

Author : Euripides
ISBN : 9783110211832
Genre : Drama
File Size : 50.84 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 256
Read : 418

Die Tragödie handelt vom Leid der kriegsgefangenen Trojanerinnen und ihrer früheren Königin Hekabe. Es geht um ein Menschenopfer, den Mord an einem wehrlosen Kind und eine grausame Blutrache. Die Düsterkeit der hier dargestellten Welt, aus der sich die Götter anscheinend zurückgezogen haben, mag den moderen Zuschauer und Leser befremden. Man kann aber zu einem historisch angemesseneren Verständnis dieses „schwärzesten Stückes des Euripides“ gelangen, wenn man versucht, es mit den Augen der Zeitgenossen zu sehen.
Category: Drama

Immer Erfolgreich

Author : James C. Collins
ISBN : 3423342099
Genre :
File Size : 57.1 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 462
Read : 587

Category:

Plato S Staat

Author : Plato
ISBN : BCUL:1092681981
Genre : Ethics
File Size : 73.50 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 521
Read : 613

Category: Ethics

Drogen

Author : Johann Hari
ISBN : 9783104035680
Genre : Fiction
File Size : 62.7 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 649
Read : 408

»Hari vereint präzise Recherche mit einer zutiefst menschlichen Erzählung. Dieses Buch wird eine dringend notwendige Debatte auslösen.« Glenn Greenwald Der Krieg gegen die Drogen gilt inzwischen als gescheitert, der Handel mit Drogen ist ein blühendes Geschäft, alle Maßnahmen gegen den Konsum sind weitgehend erfolglos. Woran liegt das? Der britische Journalist Johann Hari begibt sich auf eine einzigartige Reise – von Brooklyn über Mexiko bis nach Deutschland – und erzählt die Geschichten derjenigen, deren Leben vom immerwährenden Kampf gegen Drogen geprägt ist: von Dealern, Süchtigen, Kartellmitgliedern, den Verlierern und Profiteuren. Mit seiner grandiosen literarischen Reportage schreibt Hari sowohl eine Geschichte des Krieges gegen Drogen als auch ein mitreißendes und streitbares Plädoyer zum Umdenken. »Hervorragender Journalismus, packend erzählt.« Naomi Klein »Phantastisch!« Noam Chomsky
Category: Fiction

Zeichen Der Zerst Rung

Author : Kirsti Paltto
ISBN : 9783924652722
Genre : Fiction
File Size : 30.81 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 661
Read : 1156

Im Lauf der Jahrhunderte an den Nordrand Europas gedrängt leben die Samen. Nie führten sie Krieg. Ihre Mythologie ist reich, ihre Literatur jung. Kirsti Paltto beschreibt das Leben der Samen im zweiten Weltkrieg und in der Nachkriegszeit am Beispiel der Familie von Sofe und Antaras. Der Alltag zwischen samischer Tradition und technischer Zivilisation ist spannungsreich, aber auch voll Zauber. Der Geflügelte Ren ist unterwegs, wir hören seine Kupfergocke. Da sich niemand fand, der das umfangreiche Werk aus dem samischen Original hätte ins Deutsche bringen können und die Autorin zweisprachig ist, liegt unserer Ausgabe die von Kirsti Paltto autorisierte finnische zugrunde. So kam der erste moderne samische Roman nach Deutschland.
Category: Fiction

Mehr Anfang War Selten

Author : Jürgen Werth
ISBN : 9783775172929
Genre : Religion
File Size : 67.99 MB
Format : PDF
Download : 986
Read : 534

Alles zu Ende? Oder alles auf Anfang? Der Schritt in den Ruhestand ist vor allem für Männer oft ein Schritt ins Ungewisse. Jürgen Werth, deutscher Journalist, Buchautor, Moderator und Liedermacher, hat ihn hinter sich. Und festgehalten, was ihm Kopf und Herz und Seele diktiert haben. Herausgekommen ist das Tagebuch einer emotionalen Achterbahnfahrt eines Abschieds und eines Neubeginns. Ein lebenskluges, ehrliches Buch mit vielen wertvollen Einsichten.
Category: Religion