Practical Ethnography

Author : Sam Ladner
ISBN : 9781315422237
Genre : Social Science
File Size : 77.88 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 337
Read : 795

Ethnography is an increasingly important research method in the private sector, yet ethnographic literature continues to focus on an academic audience. Sam Ladner fills the gap by advancing rigorous ethnographic practice that is tailored to corporate settings where colleagues are not steeped in social theory, research time lines may be days rather than months or years, and research sponsors expect actionable outcomes and recommendations. Ladner provides step-by-step guidance at every turn--covering core methods, research design, using the latest mobile and digital technologies, project and client management, ethics, reporting, and translating your findings into business strategies. This book is the perfect resource for private-sector researchers, designers, and managers seeking robust ethnographic tools or academic researchers hoping to conduct research in corporate settings. More information on the book is available at http://www.practicalethnography.com/.
Category: Social Science

Direkte Aktion

Author : David Graeber
ISBN : 3894017759
Genre : Anti-globalization movement
File Size : 78.28 MB
Format : PDF, Docs
Download : 340
Read : 624

Category: Anti-globalization movement

Einf Hrung In Die Interaktionistische Ethnografie

Author : Michael Dellwing
ISBN : 9783531942650
Genre : Social Science
File Size : 29.20 MB
Format : PDF, ePub
Download : 544
Read : 883

Ethnografie hat weiterhin den Geruch von Abenteuer. Der vorliegende Band bietet eine Heranführung an die ethnografische Haltung und Praxis, mit der das immersive Abenteuer der Feldarbeit und das akademische Abenteuer der Schreibarbeit zusammen bestritten werden können. Als von Interaktionisten verfasste Einführung bietet er Einsteigern eine klassische, zurück zu den Chicagoer Wurzeln führende Praxis an, in der Intersubjektivität, Offenheit, Unwägbarkeit, Aufs-Feld-Einlassen und kreative Neuschöpfung aus dem Feld heraus betont werden. Dabei ist er theoretisch fundiert und feldpraktisch ausführlich gehalten: Mit reichhaltigen Beispielen zeigt er auf, wie die Sammlung von Material, die begleitende Analyse und das schlussendliche Verfassen eines analytisch gebundenen Feldberichts organisiert werden können. Zugleich aber steht er in der interaktionistischen Tradition, die "Realität des Feldes" als primäre Realität zu sehen, die nicht durch extern angelegte Theorie oder Methode planiert werden darf. Damit ist es eine Einleitung in eine kreative, pluralistische und bescheidene ethnografische Haltung.
Category: Social Science

Mobile Usability

Author : Jakob Nielsen
ISBN : 9783826695711
Genre : Computers
File Size : 30.29 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 582
Read : 781

Für iPhone, iPad, Android, Kindle Designs für kleine Displays optimal gestalten Texte für die mobile Nutzung verfassen und Inhalte strukturieren Einfache Navigationen für Smartphones und Tablets Die Erstellung von mobilen Websites und Apps ist ein ständiger Spagat zwischen der Bereitstellung von Inhalten und der Darstellung auf kleinen Displays. Reduzierte Inhalte, einfache Navigationsmöglichkeiten, Optimierung des Designs bei langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten – mit diesen Herausforderungen ist jeder Entwickler konfrontiert. Wie entwirft man die besten Websites und Apps für moderne Smartphone- und Tablet-Nutzer? Der Bestseller-Autor Jakob Nielsen und seine Co-Autorin Raluca Budiu gehen dieser Frage nach und untersuchen in diesem Buch die wichtigsten Aspekte guter Mobile Usability. So erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eine gelungene Navigation sowie passende Designs und Textinhalte für mobile Geräte entwerfen und dabei die User Experience mit Blick auf das mobile Nutzungsverhalten optimal berücksichtigen. Die dargestellten Methoden basieren auf Erkenntnissen aus internationalen Studien, die anhand zahlreicher Usability-Tests durchgeführt wurden. Dieses Buch richtet sich an Designer und Softwareentwickler, aber ebenso an Texter, Redakteure, Produktmanager und Marketing-Mitarbeiter. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Mobile-Usability-Veteranen erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Dr. Jakob Nielsen ist Mitgründer und Leiter der Nielsen Norman Group. Zudem begründete er auch die »Discount Usability Engineering«-Bewegung, die sich in erster Linie mit schnellen und effizienten Methoden zur Qualitätsverbesserung von Benutzeroberflächen beschäftigt. Das Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report bezeichnete Nielsen als »den weltweit führenden Experten für Web Usability« und die Tageszeitung USA Today beschrieb sein Wirken gar als »The next best thing to a true time machine«. Er ist Autor zahlreicher Bestseller wie Web Usability, Eyetracking Web Usability sowie Designing Web Usability, das weltweit mehr als 250.000 Mal verkauft und in 22 Sprachen übersetzt wurde. Dr. Raluca Budiu ist User Experience Specialist bei der Nielsen Norman Group. In dieser Funktion betätigt sie sich auch als Beraterin für Großunternehmen aus verschiedensten Industriebereichen sowie Tutorin für die Sachgebiete Mobile Usability, Touchgeräte-Usability, kognitive Psychologie für Designer sowie Prinzipien der Mensch-Computer-Interaktion.
Category: Computers

Privatschulen Versus Staatliche Schulen

Author : Aydin Gürlevik
ISBN : 9783531189789
Genre : Education
File Size : 83.94 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 558
Read : 1281

Staatliche Schulen sind in die Kritik geraten, was sich u.a. an einer stark gewachsenen Privatschullandschaft in Deutschland ablesen lässt. Ob aber Privatschulen tatsächlich eine bessere Alternative bedeuten, ist allein in diesem Trend nicht zu erkennen. Tatsächlich steht eine systematische Gegenüberstellung 'private' versus 'staatliche' Schule aus bildungs- und erziehungswissenschaftlicher Perspektive bisher nicht zur Verfügung. An diesem Punkt setzt dieser Band an, indem erstmals ein umfassender und systematischer Vergleich vorgenommen wird und damit neue Perspektiven für die Schulentwicklung dargestellt werden.
Category: Education

Die Street Corner Society

Author : William Foote Whyte
ISBN : 9783110809640
Genre : Social Science
File Size : 48.6 MB
Format : PDF, Docs
Download : 616
Read : 1060

Category: Social Science

Digital Innovation Playbook

Author : Dark Horse Innovation
ISBN : 3867745560
Genre : Information technology
File Size : 39.97 MB
Format : PDF
Download : 163
Read : 443

Category: Information technology

Grounded Theory

Author : Barney G. Glaser
ISBN : 3456849060
Genre :
File Size : 65.7 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 251
Read : 1288

Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.
Category:

Creative Code

Author : John Maeda
ISBN : 3764371080
Genre : Computer art
File Size : 21.30 MB
Format : PDF
Download : 577
Read : 536

Mit seinen unkonventionellen Thesen zum Umgang mit Computern im Bereich der Grafik hat der amerikanische Design- und Informatikprofessor John Maeda die Grafikwelt schokkiert. Er weist nach, dass nahezu alle zeitgenssischen Grafiker mit vorgefertigten Programmen arbeiten, durch die sie zu abhngigen Anwendern vorgefertigter Industrienormen werden. Somit bestimmen das Programm und seine Mglichkeiten das Endprodukt - und nicht mehr die Intuition und Absicht des Gestalters, der damit den zentralen Zugang zum schpferischen Prozess verliert. Dagegen setzt Maeda seine Vorstellungen, dass, wer wirklich schpferisch ttig sein will, wieder programmieren lernen muss: DNB = Design by Numbers heit sein selbst entwickelter, interaktiver Grundkurs der Programmierung, der der individuellen Kreativitt keine Programm(ier)grenzen setzt. Creative Code dokumentiert, dass DNB fr eine breite Schicht von Anwendern erlern- und anwendbar ist und prsentiert von Maeda ausgewhlte und kommentierte Arbeiten seiner Studenten.
Category: Computer art