Power Politics In Asia S Contested Waters

Author : Enrico Fels
ISBN : 9783319261522
Genre : Political Science
File Size : 29.89 MB
Format : PDF
Download : 700
Read : 1184

This volume offers a comprehensive and empirically rich analysis of regional maritime disputes in the South China Sea (SCS). By discussing important aspects of the rise of China’s maritime power, such as territorial disputes, altered perceptions of geo-politics and challenges to the US-led regional order, the authors demonstrate that a regional power shift is taking place in Asia-Pacific. The volume also provides in-depth discussions of the responses to Chinese actions by SCS claimants as well as by important non-claimant actors.
Category: Political Science

Wer Beherrscht Die Welt

Author : Noam Chomsky
ISBN : 9783843714433
Genre : Political Science
File Size : 70.61 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 563
Read : 401

„Die Frage, wer die Welt regiert, kann nicht eindeutig beantwortet werden. Aber die einflussreichsten Akteure sind klar auszumachen.“ Auch nach der Ära Obama gilt: Die USA betrachten sich grundsätzlich als die Guten – selbst dann, wenn sie das Gleiche tun wie jene, denen sie Böses unterstellen: Zivilflugzeuge abschießen, willkürlich Leute inhaftieren und mit Drohnen umbringen oder in fremde Länder einmarschieren. Das Primat der militärischen Intervention und der unerbittliche Drang, alleinige Weltmacht zu bleiben, bilden die Konstanten der amerikanischen Politik – auch wenn dadurch Staaten ins Chaos und Menschen ins Verderben getrieben werden. Im Land dagegen haben die Reichen und Mächtigen fast freie Hand, jenseits demokratischer Kontrollen und unbeachtet von einer zunehmend gleichgültigen Bevölkerung. Wohin führt uns das? Welche Folgen hat das für den Rest der Welt? In seiner so brillanten wie präzisen Analyse zeigt Noam Chomsky die fatalen Folgen der imperialen Politik der USA für das ohnehin immer chaotischere Zusammenleben auf unserem Planeten.
Category: Political Science

Resource Management And Contested Territories In East Asia

Author : Ralf Emmers
ISBN : 9781137310132
Genre : Political Science
File Size : 26.65 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 159
Read : 393

Ralf Emmers discusses the significance of natural resources as a source of inter-state cooperation and competition in East Asia, assessing whether the joint exploration and development of resources can act as a means to reduce tensions in contested territories. Does the joint management of natural resources in the absence of a negotiated maritime delimitation constitute a feasible strategy to de-escalate maritime sovereignty disputes in East Asia? Can cooperative resource exploitation be separated from nationalist considerations and power politics calculations? Alternatively, should the prospect for joint exploration in disputed waters be expected to raise rather than defuse territorial conflicts, especially if abundant resources are eventually discovered? If this were true, should exploration schemes be postponed until sovereignty disputes have been resolved? Emmers addresses these questions by examining the overlapping sovereignty claims in the Sea of Japan and the East and South China Seas.
Category: Political Science

The Impact Of The Johnson South Reef Skirmish On The South China Sea Conflict

Author : Mark Barnes
ISBN : 9783668269934
Genre : Political Science
File Size : 58.90 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 270
Read : 812

Essay from the year 2016 in the subject Politics - International Politics - Topic: Miscellaneous, grade: A, , course: Geography and Strategy, language: English, abstract: The victory by China in the Johnson South Reef Skirmish emboldened them to make further aggressive claims and actions in the South China Sea. This paper discusses that battle, analyzes its importance, and shows how China has undertaken even more aggressive actions since then. Whether against Vietnam, Japan, the Philippines, or even the U.S., this paper demonstrates the consequences of the ability to sink a Vietnamese naval boat in battle with no repercussions for China.
Category: Political Science

Angry White Men

Author : Michael Kimmel
ISBN : 9783280038987
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 49.89 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 364
Read : 309

Die Supermacht USA befindet sich in einer tiefen Identitätskrise. Einst berühmt für ihre pragmatische Kompromissbereitschaft stehen sich Republikaner und Demokraten unversöhnlich gegenüber, gewinnen ehemals politische Randgruppen wie die Tea Party enormen politischen und gesellschaftlichen Einfluss. Das Land radikalisiert sich und die weiße männliche Bevölkerung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Wer sind die zornigen weißen Amerikaner, die ihren „Way of Life" so gefährdet sehen, dass sie zum radikalen Widerstand gegen jeden bereit sind, der ihre Anschauungen nicht teilt? Woher rührt die Wut auf Frauenemanzipation und Immigranten, auf Farbige und Homosexuelle, auf die Gleichstellung der Geschlechter und generell auf „die im Weißen Haus"? Dieses Buch zeichnet das beklemmende Porträt einer vorrangig männlichen Bewegung, deren Angst vor dem eigenen Bedeutungsverlust, vor dem Verlust amerikanischer Männlichkeit und Dominanz nicht nur die kommenden Präsidentschaftswahlen bestimmen wird, sondern darüber hinaus auch die amerikanische Außenpolitik - also uns.
Category: Juvenile Fiction

Politische Pers Nlichkeiten Und Ihre Weltpolitische Gestaltung

Author : Xuewu Gu
ISBN : 9783658161002
Genre : Political Science
File Size : 32.94 MB
Format : PDF, Docs
Download : 734
Read : 318

Der Sammelband widmet sich der Frage nach dem Einfluss politischer Persönlichkeiten auf weltpolitische Entscheidungen in Vergangenheit und Gegenwart. Dazu werden zu Beginn des Bandes diskutierte Grundannahmen über die Einflussmöglichkeiten einzelner Persönlichkeiten mit Hilfe von detaillierten Fallstudien untersucht und so ein Zusammenhang zwischen Persönlichkeit und Politik an ausgewählten Beispielen und in entscheidenden Situationen der Weltgeschichte herausgearbeitet. Der Band versteht sich damit als ein Beitrag zum lange vernachlässigten personenbezogenen Ansatz der Politikwissenschaft.
Category: Political Science

Kluge Macht

Author : Ernst Otto Czempiel
ISBN : 3406453112
Genre : International relations
File Size : 71.90 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 997
Read : 644

Category: International relations

Regionen Und Regionalismus In Den Internationalen Beziehungen

Author : Simon Koschut
ISBN : 9783658054342
Genre : Political Science
File Size : 29.33 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 960
Read : 1046

Dieses Lehrbuch eröffnet neben einer theoretisch-konzeptionellen Orientierung vergleichende Einblicke in die unterschiedlichen regionalen Ordnungsmodelle, Normen und Institutionen Europas, Asiens, Afrikas und den Amerikas. In einem zweiten Schritt werden interregionale Beziehungsgeflechte und Zusammenarbeit anhand ausgewählter Fallbeispiele und Politikfelder analysiert. Diese Einführung ist somit die Antwort auf das Wiederaufleben der Bedeutung und Erforschung von Regionen und Regionalismus in den Internationalen Beziehungen. Im Zuge von Zentralisierungstendenzen und Globalisierungsprozessen wird Regionalismus häufig als Gegentrend in Form von Dezentralisierung und Differenzierung gesehen. Doch Regionalisierungsprozesse stellen ein eigenständiges Phänomen der internationalen Politik dar, dessen konkrete Ausprägung und Funktion von Region zu Region variiert.
Category: Political Science

Finanzmarktpublika

Author : Andreas Langenohl
ISBN : 9783531197074
Genre : Social Science
File Size : 42.65 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 584
Read : 337

Der Sammelband fragt nach den Konjunktionen von Finanzmarkt und den Krisen der modernen Gesellschaft, und zwar unter dem Aspekt von Öffentlichkeit beziehungsweise unterschiedlicher Finanzmarktpublika. Denn es sind insbesondere Öffentlichkeit und Publikumsstrukturen, in deren Wandel sich das Paradigmatische von Finanzmärkten für allgemeine Mechanismen der Integration, Kohäsion und Imagination moderner Gesellschaften zeigt. Finanzmarktpublika sind Szenerien der Konstitution der (Un-)Moralität der Finanzmärkte, Austragungsorte gesellschaftlicher und finanzökonomischer Krisen und zugleich Projektionsflächen nicht nur ökonomischer, sondern gesellschaftlicher Teilhabe. Solche Momente finanzmarktlicher Paradigmatizität werden auf der Grundlage konzeptioneller Überlegungen und empirischer Befunde zu Verhältnissen zwischen Operationsweisen von Finanzmärkten, der Konstitution von Öffentlichkeiten und der Strukturierung moderner Gesellschaften freigelegt und zur Diskussion gestellt.
Category: Social Science