My Brown Baby

Author : Denene Millner
ISBN : 9781572847934
Genre : Family & Relationships
File Size : 21.55 MB
Format : PDF
Download : 603
Read : 1019

“The best site for thoughtful, fierce advice about parenting from a Black perspective” —Ebony For almost a decade, national parenting expert and bestselling author Denene Millner has published thought-provoking, insightful, sometimes wickedly funny commentary about motherhood on her critically acclaimed website MyBrownBaby.com. The site, hailed as a “must-read” by the New York Times, speaks to the experiences, joys, fears, sorrows, and triumphs of African American motherhood, from pregnancy and child-rearing to relationships and the politics of parenting black children. After publishing almost 2,000 posts aimed at lifting the voices of moms and dads of color, Millner has now curated My Brown Baby, a collection of the website’s most important and insightful essays. This one-of-a-kind parenting book offers perspectives on the issues moms of color and mothers of children of color face as they raise their kids—from birthing while black to negotiating discipline to preparing children for racism. Through her website, Millner has created a space for African American moms and parents of black children, many of whom long to lend their critical but all-too-often ignored voices to the national parenting discussion. Full of essays that readers of all backgrounds will find provocative, My Brown Baby acknowledges that there absolutely are issues that African American parents must deal with that white parents never have to confront if they’re not raising brown children. This book chronicles these differences with open arms, a lot of love, and the deep belief that though we may come from separate places and have different backgrounds, all parents want the same things for our families, and especially for our children.
Category: Family & Relationships

Around The Way Girl

Author : Taraji P. Henson
ISBN : 9781501125997
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 40.27 MB
Format : PDF, Docs
Download : 460
Read : 299

In her memoir, "the screen actress writes of her family--the one she was born into and the one she created. She shares stories of her father, a Vietnam vet who was bowed but never broken by life's challenges, and of her mother who survived violence both in the home and on DC's volatile streets. Here too she opens up about her experiences as a single mother, a journey some saw as a burden but which she saw as a gift"--Amazon.com.
Category: Biography & Autobiography

Twelve Years A Slave

Author : Solomon Northup
ISBN : 9783492967082
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 54.41 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 459
Read : 186

Solomon Northup war ein freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer verkauft wurde. Dort lebte er zwölf Jahre als Sklave, bis er schließlich – als einer der wenigen – seine Freiheit zurückerlangen und zu seiner Familie zurückkehren konnte. Die gleichnamige Verfilmung seiner Memoiren von Regisseur Steve McQueen hat bei der Verleihung der Golden Globes den Hauptpreis als bestes Filmdrama gewonnen.
Category: Biography & Autobiography

Der Weite Weg Der Hoffnung

Author : Loung Ung
ISBN : 9783104902388
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 53.36 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 288
Read : 1305

***Ein ergreifendes Buch über eine zerstörte Kindheit in einem zerstörten Land – jetzt auch verfilmt von Angelina Jolie*** Kambodscha im April 1975. Soldaten der Roten Khmer rücken in die Hauptstadt Phnom Penh vor. Das Land versinkt in Hunger, Grauen und Mord. Aus dem umhegten Kind Loung Ung wird ein elternloser Flüchtling, der im kambodschanischen Dschungel verzweifelt ums Überleben kämpft. Unsagbares Leid bricht über sie herein. Loung muss sich in einem Waisenlager zum Kindersoldaten ausbilden lassen, ihre Brüder und Schwestern kämpfen in Arbeitslagern verzweifelt um ihr Leben. Allein die Hoffnung, ihre Familie am Ende der Schreckensherrschaft wiederzusehen, spendet Loung Ung Trost. »Reden heißt, meine Familie in große Gefahr zu bringen. Mir fünf Jahren beginne ich zu verstehen, wie es ist, allein zu sein, still und einsam mit der Erwartung, dass mich jeder verletzen könnte.«
Category: Biography & Autobiography

Metzler Lexikon Literatur Und Kulturtheorie

Author : Ansgar Nünning
ISBN : 9783476052254
Genre : Literary Criticism
File Size : 83.56 MB
Format : PDF, ePub
Download : 211
Read : 390

Kultur- und literaturwissenschaftliche Theorien sind äußerst vielgestaltig. Doch welche Konzepte sind relevant? Welche Begriffe spielen eine tragende Rolle? Wie haben sich die literaturgeschichtlichen Modelle entwickelt? Welche Autoren prägen die gegenwärtigen Diskurse? Über 760 kompakte Artikel erklären abstrakte Begriffe und komplexe Modelle und vermitteln gut verständliches Grundlagenwissen. Im Mittelpunkt stehen die großen Theorien wie z.B. Dekonstruktion, feministische Literaturtheorie, Konstruktivismus, New Historicism, Mentalitätsgeschichte, postkoloniale Literaturkritik und Poststrukturalismus. Kein bedeutender Theoretiker und kein zentraler Begriff werden außer Acht gelassen.
Category: Literary Criticism

Die Rose Von Tibet

Author : Lionel Davidson
ISBN : 9783641219000
Genre : Fiction
File Size : 76.98 MB
Format : PDF, ePub
Download : 449
Read : 840

Januar 1949: Der britische Filmemacher Hugh Whittington soll auf einer Expedition in der Nähe des Mount Everest ums Leben gekommen sein. Doch sein Stiefbruder Charles gelangt an Informationen, die ihn an Hughs Tod zweifeln lassen. Er ist entschlossen, nach Tibet zu reisen und ihn zu finden, doch die Grenzen des Landes sind abgeriegelt. Auf gefährlichen Pfaden gelangt Charles schließlich ins verbotene Land, wo sein Bruder sich in einem Kloster aufhalten soll. Doch statt auf Hugh trifft er dort auf eine faszinierende Frau mit einem tödlichen Geheimnis ...
Category: Fiction

Schneller Als Das Auge

Author : Ray Bradbury
ISBN : 9783257608076
Genre : Fiction
File Size : 29.77 MB
Format : PDF, Docs
Download : 303
Read : 746

Geheimnisvolle, magische Geschichten aus dem Reich der Einsamkeit und der Angst, der Unschuld und der Leidenschaft, des Hasses und der Sehnsucht, aus praller Mittagshitze und mondfinstrer Nacht. Zu viel oder zu wenig Liebe als Möglichkeit der Selbsterkenntnis, der Selbstkorrektur oder einer paradoxen Form von Glück.
Category: Fiction