LEBEN OHNE KRANKHEIT

Download Leben Ohne Krankheit ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to LEBEN OHNE KRANKHEIT book pdf for free now.

Leben Ohne Krankheit

Author : David B. Agus
ISBN : 3492305261
Genre : Health & Fitness
File Size : 83.35 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 650
Read : 826

Category: Health & Fitness

The End Of Illness

Author : David B. Agus
ISBN : 9781451610178
Genre : Health & Fitness
File Size : 58.74 MB
Format : PDF
Download : 834
Read : 1115

Challenges popular conceptions to outline new methods for promoting wellness and longevity, arguing that traditional medicine has not been successful in treating serious illness while urging readers to embrace a systemic understanding of the body that incorporates the use of revolutionary technologies.
Category: Health & Fitness

Der Einfache Weg Zu Einem Langen Leben

Author : David B. Agus
ISBN : 9783492966009
Genre : Health & Fitness
File Size : 24.60 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 336
Read : 1030

Jeder Mensch kann etwas dafür tun, ein möglichst langes und gesundes Leben zu führen – und das ist gar nicht schwer! Auf der Basis aktuellster medizinischer Forschungsergebnisse zeigt der vielfach ausgezeichnete Arzt David B. Agus leicht verständlich und für jeden umsetzbar, wie wir unsere Gesundheit selbst in die Hand nehmen können. Welche Lebensmittel uns gut tun, welche Rolle Routinen in unserem Alltag spielen sollten, welches Maß an Bewegung am gesündesten ist und welche Vorsorgeuntersuchungen in den jeweiligen Altersgruppen tatsächlich sinnvoll sind. Das handliche Praxisbuch zu seinem Bestseller »Leben ohne Krankheit«, in dem die Prävention eine zentrale Rolle spielt – ein Augenöffner und eine praktische Anleitung, das Beste für sich selbst zu tun.
Category: Health & Fitness

Krankheitsempfinden Und Arzneimittelgebrauch In Griechenland

Author : Adelheid Schalinski
ISBN : 344704649X
Genre : History
File Size : 25.84 MB
Format : PDF
Download : 316
Read : 553

Eine scharfe Trennung zwischen psychischer und organischer Krankheit ist uberholt. Korper und Seele, so erweist die Psychoneuroimmunologie, sind eng verknupft. Die Vorstellungen, die dem Erleben: "ich bin krank" zu Grunde liegen, werden durch personliche und soziokulturelle Erfahrung gepragt. Am Beispiel Griechenlands wird der Umgang mit Krankheit aus der Patienten-perspektive dargestellt. Hier sind deutlich Einflusse aus der antiken Medizin zu erkennen. Sie finden sich in den Vorstellungen der Krankheitsursachen, den Ernahrungsgewohnheiten, aber auch in der Sprache und der Inanspruchnahme des Gesundheitswesens wieder.
Category: History