Jungen Und M Nner Heute

Author : Thomas Hertling
ISBN : 9783825816025
Genre : Masculinity
File Size : 81.45 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 446
Read : 1247

Category: Masculinity

Frauen Auf Dem Sprung

Author : Jutta Allmendinger
ISBN : 9783641044954
Genre : Social Science
File Size : 68.30 MB
Format : PDF
Download : 715
Read : 996

„Wir können und wollen alles“ – Lebensentwürfe einer neuen Generation von Frauen Wie leben junge Frauen heute? Welche Ziele haben sie und wie wollen sie diese erreichen? Im Rahmen der großen BRIGITTE-Studie hat Jutta Allmendinger die neue Generation von Frauen zwischen 20 und 30 zu ihrer Lebensplanung und ihren Gesellschaftsvorstellungen befragt. Entstanden ist daraus ein Buch für alle, die wissen wollen, wie Frauen in Deutschland leben und was ihnen wichtig ist – im Beruf, in der Familie und nicht zuletzt in der Partnerschaft. Die jungen, heute 20- bis 30-jährigen Frauen sind gut ausgebildet, sie haben viel erreicht und noch viel größere Pläne. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist für sie ein selbstverständliches Anliegen, sie wollen Kinder und eine Karriere haben. Im Rahmen der BRIGITTE-Studie hat sich Jutta Allmendinger nun auf wissenschaftlicher Basis dieser neuen Generation von Frauen genähert. Sie vergleicht die Wünsche und Lebensplanungen der jungen Frauen aus Ost und West mit denen ihrer männlichen Altersgenossen und ordnet die gewonnen Erkenntnisse in den Kontext der gesamtgesellschaftlichen Entwicklung in Deutschland ein. Jutta Allmendinger präsentiert kompakt und eindrücklich die wegweisenden Ergebnisse dieser Untersuchung: Die jungen Frauen sind auf dem Sprung. Sie werden einen erfolgreichen, selbstbestimmten Weg gehen und unsere Gesellschaft nachhaltig verändern. Die Verantwortlichen in Politik und Wirtschaft sollten diesen selbstbewussten Frauen gut zuhören, denn sie bestimmen die Diskussion über das gesellschaftliche Modell von morgen.
Category: Social Science

Reflexive K Rper

Author : Ilse Lenz
ISBN : 9783663112570
Genre : Social Science
File Size : 90.95 MB
Format : PDF
Download : 634
Read : 764

Ziel der Reihe Geschlecht und Gesellschaft ist es, herausragende wissenschaftliche Beiträge und Untersuchungen zu publizieren, in denen die Impulse der Frauenforschung für die Sozial- und Kulturwissenschaften dokumentiert werden. In diesem Band: Wie haben sich Sexualität, Reproduktion und Körper in den letzten 30 Jahren modernisiert? Diese widersprüchlichen Prozesse werden anhand von Fallstudien ausgeleuchtet. Die Beiträge bringen neue empirische Einsichten zur Modernisierung von Sexualität, Reproduktion und Körpern und fragen, wie es nach den dekonstruktivistischen Ansätzen weitergehen kann.
Category: Social Science

Jungen Sind Anders M Dchen Auch

Author : Melitta Walter
ISBN : 9783641098209
Genre : Family & Relationships
File Size : 75.98 MB
Format : PDF
Download : 820
Read : 1083

Chancengleichheit von klein auf Mädchen und Jungen verdienen gleiche Entfaltungschancen. Die meisten Eltern teilen diese Auffassung heutzutage – ebenso wie Erzieherinnen im Kindergarten und Lehrkräfte in der Schule. Und sie sind überzeugt, dass sie beide Geschlechter gleichberechtigt behandeln. Doch schauen wir genauer hin, ergibt sich oft ein anderes Bild. Denn viele Rollenklischees von Männlichkeit und Weiblichkeit sind uns so selbstverständlich, dass wir sie gar nicht mehr wahrnehmen. Wir Erwachsenen leben ja selbst innerhalb dieser Klischees. Gut, wenn wir den Blick schärfen. Melitta Walter zeigt anhand so unterschiedlicher Themen wie Spielzeug, Geldverdienen, Stadtplanung oder Sport, wie eng unsere Geschlechterrollen oft sind – und wie wir schon früh im Leben von Kindern die Weichen für mehr Chancengleichheit stellen können.
Category: Family & Relationships

Die M Nner Bibel

Author : Richard Rohr
ISBN : 9783641065034
Genre : Self-Help
File Size : 32.48 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 749
Read : 683

Richard Rohr, weltbekannter Autor und spiritueller Lehrer, zeigt Männern, wohin die Freiheit lockt: Raus aus engen Rollenklischees und falschen Erwartungen. Raus aus einem Denken, das nur Gewinner und Verlierer, entweder-oder kennt. Mit knappen Meditationen und täglichen Impulsen zeigt Richard Rohr, dass Veränderung möglich ist. Schritt für Schritt entdecken Männer sich und ihr Umfeld neu, nehmen sich mit Leib und Seele wahr. Sie beschreiten dabei einen Weg der Initiation, an dessen Ende sie nicht „echte Kerle“, sondern wahre Männer sind.
Category: Self-Help

M Nner Das Schwache Geschlecht Und Sein Gehirn

Author : Gerald Hüther
ISBN : 9783647404202
Genre : Psychology
File Size : 61.61 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 163
Read : 1110

The human brain is a much more malleable organ than previously presumed. Nerve cells conjoin as we use them. That is especially true for anything done with particular intensity. That little boys, pubescent adolescents, and the adult representatives of the male gender all are interested in things other than what interests girls and women is necessarily the case in the light of their very different brain structure. This book is interested not so much in the weaknesses of males, but rather in how they are transformed on the path to male adulthood through the use of their innate potentials – and what that means (or could mean) for their brains.
Category: Psychology

Junge Frauen Junge M Nner

Author : Waltraud Cornelißen
ISBN : 9783322950574
Genre : Social Science
File Size : 82.6 MB
Format : PDF, ePub
Download : 529
Read : 1306

Die vorliegende Sekundäranalyse bietet - auf der Basis aktuellen Datenmaterials - eine vergleichende Dokumentation von Interessen, Lebensführung und Teilhabechancen junger Frauen und junger Männer. Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen die 14- bis 23-Jährigen, also die ,jungen' Jugendlichen und deren jeweilige Handlungsspielräume. Vergleiche zu anderen Altersgruppen werden ebenso hergestellt wie Vergleiche zwischen west- und ostdeutschen jungen Frauen und Männern. Darüber hinaus werden wichtige langfristige Trends benannt. Die einzelnen Kapitel liefern eine komprimierte Darstellung zur Entwicklung der Chancengleichheit in Bildung, Ausbildung und im Übergang zum Beruf und beschrieben Trends in den privaten Lebensformen junger Frauen und Männer. Zudem bieten sie einen Überblick über den Umfang und die Gestaltung von Freizeit und fragen nach dem gesellschaftspolitischem Engagement junger Frauen und Männer. Weiterhin liefern sie Daten über die Gesundheits- und Lebensrisiken junger Frauen und junger Männer und beschreiben die Delinquenzbelastung im Geschlechtsvergleich.
Category: Social Science

Liebe Heute

Author : Maxim Biller
ISBN : 9783462305852
Genre : Fiction
File Size : 20.60 MB
Format : PDF
Download : 739
Read : 653

Sehnsüchtige Geschichten über das eine – die Liebe Es ist nicht leichter geworden, zu lieben und geliebt zu werden. Maxim Biller zeigt, was alles passieren kann, wenn Mann und Frau von diesem großartigen Gefühl erfasst werden, das sie eigentlich zusammenbringen soll, oft genug aber auseinandertreibt. Die Konstellationen sind modern, das Thema ist klassisch. Maxim Biller erzählt in seinen Short Stories von Menschen von heute, die sich treffen, wiederbegegnen oder schon lange kennen, die oft mehr voneinander wollen, als sie zu geben bereit sind, die sich ausliefern und abgewiesen werden, die einer lebenslangen Leidenschaft folgen oder sich in immer neue Abenteuer stürzen, die sich endlich trennen oder unbedingt zusammenbleiben wollen, die aber eines eint: die Sehnsucht nach der wahren Liebe. Einer Liebe, die keine Worte braucht, die einfach da ist und bleibt. Doch meist läuft es anders, weil nicht klar ist, ob beide dasselbe meinen, und so werden viele Worte gemacht, ohne dass man sich besser versteht.Der Leser allerdings versteht vieles besser und erkennt manches wieder – und er wird bestens unterhalten, denn eines sind diese Geschichten immer auch: komisch. Maxim Biller erzählt auf ganz eigene Art: klar, warm, zärtlich und mit subtilem Humor. Und man merkt, dass die Sprache der Liebe anders klingt, je nachdem, ob sie in Hamburg, Berlin, Prag oder Tel Aviv gesprochen wird. Der feine Ton, der bereits in »Bernsteintage« angeschlagen wurde, bewährt sich hier aufs Eindrücklichste. Inniger ist von Verliebten, Enttäuschten und Getäuschten noch nicht geschrieben worden.
Category: Fiction