Georgetown Journal Of International Affairs Winter Spring 2015

Author : Anna Newby
ISBN : 9781626162259
Genre : Political Science
File Size : 85.47 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 461
Read : 290

The Georgetown Journal of International Affairs is the official publication of the Edmund A. Walsh School of Foreign Service at Georgetown University. Each issue of the journal provides readers with a diverse array of timely, peer-reviewed content penned by top policymakers, business leaders, and academic luminaries. The Journal takes a holistic approach to international affairs and features a 'Forum' that offers focused analysis on a specific key issue with each new edition of the publication, as well as nine regular sections: Books, Business & Economics, Conflict & Security, Culture & Society, Law & Ethics, A Look Back, Politics & Diplomacy, Science & Technology, and View from the Ground.
Category: Political Science

Arab Media Moguls

Author : Naomi Sakr
ISBN : 9780857737472
Genre : Social Science
File Size : 41.35 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 279
Read : 959

People are on the move across the Arab world, organizing politically in new ways. The Arab media have also undergone a transformation and are still in a state of flux. It is therefore crucial to be able to discuss political initiatives in the region in the light of media developments. This authoritative book answers key questions about the connections between media and political change in the Arab world. Using research into, for example, practices of Internet users, journalists, demonstrators and producers of reality TV, it explores the interface between public interaction over the airwaves, at the polls and on the streets. A lively group of contributors explores such issues as whether young people are served well by new media, whether blogging is an influential political tool, whether satellite news helps or hinders diasporic communities politically, and much more. Engaging with debates at the heart of public affairs and popular culture in Arab countries, this book addresses everyone who seeks to grasp the media politics of this central, often misunderstood region.
Category: Social Science

Foreign Service Journal

Author :
ISBN : 0895685000
Genre : Diplomatic and consular service, American
File Size : 67.44 MB
Format : PDF, ePub
Download : 424
Read : 1059

Documents the history and organization of America's intelligence agency and describes its methods of collecting and analyzing information
Category: Diplomatic and consular service, American

Zone One

Author : Colson Whitehead
ISBN : 9783446245778
Genre : Fiction
File Size : 24.82 MB
Format : PDF, Docs
Download : 139
Read : 1118

New York nach der Apokalyse: Es gibt nur noch zwei Sorten von Menschen, Nicht-Infizierte und Infizierte, die als Zombies ihr Unwesen treiben. In Zone One, dem südlichen Teil von Manhattan, soll Mark Spitz, ein Held von konkurrenzloser Mittelmäßigkeit, mit einem Trupp Zivilisten die Zombies bekämpfen und die Menschheit retten. Doch ist er vielleicht selbst schon einer von ihnen? Colson Whitehead hat eine grandiose Persiflage des Horror-Genres geschrieben, in der sich Trash-Talk mit feinstem Humor verbindet, ein Porträt der Megapole New York – wie sie werden könnte oder bereits schon ist.
Category: Fiction

Handbuch Friedensethik

Author : Ines-Jacqueline Werkner
ISBN : 9783658146863
Genre : Philosophy
File Size : 58.17 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 880
Read : 1313

Dieses Handbuch bietet eine umfassende, systematische Übersicht zu zentralen Aspekten der Friedensethik, einen interdisziplinären Zugang zum Stand der Forschung sowie zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Debatten. Es versammelt einerseits zahlreiche Beiträge zur Ideengeschichte und zu den theoretischen Grundlagen der Friedensethik. Andererseits suchen Expertinnen und Experten aus den relevanten Fachgebieten eine realitäts- und problembewusste Auseinandersetzung mit den Herausforderungen unserer konfliktbeladenen Gegenwart und nehmen dabei die Spannungen zwischen normativer und erklärender Theorie sowie zwischen Theorie und lebensweltlicher Erfahrung in den Blick. Somit ist dieses Buch ein unentbehrlicher Helfer sowohl in der wissenschaftlichen Forschung und Lehre als auch in der Politik und der zivilgesellschaftlichen und kirchlichen Friedensarbeit.
Category: Philosophy

Der Untergang Des Morgenlandes

Author : Bernard Lewis
ISBN : 9783838757926
Genre : Social Science
File Size : 89.36 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 301
Read : 355

Die Probleme der islamischen Welt sind unübersehbar, ebenso deren Folgen für den Westen. Mit dieser provokanten Feststellung analysiert Beranard Lewis die historische Entwicklung des Orients - insbesondere des Osmanischen Reiches und seine Nachfolgestaaten: Die einstige Drehscheibe der Kultur, des Fortschritts und der Kunst verlor im Laufe der Geschichte ihre zivilisatorische Vormachtrolle gegenüber dem Westen und geriet in einen konfliktträchtigen Dualismus zwischen Tradition und Moderne. Das E-Book wendet sich an Leser und Leserinnen, die sich für Lösungsansätze der Krise zwischen der islamischen und der westlichen Welt interessieren: Themenfelder wie Wohlstand und Macht, soziale und kulturelle Schranken, Modernisierung und soziale Gleichheit, Säkularismus und Zivilgesellschaft. Zeit, Raum und Modernität sind die Leitfäden der Darstellung. Die Originalausgabe des Bandes aus der Feder des Princeton-Emeritus Lewis erschien unter dem Titel "What went wrong?".
Category: Social Science

International Studies Notes

Author :
ISBN : STANFORD:36105110559908
Genre : International relations
File Size : 44.57 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 407
Read : 749

Category: International relations

Das Neue Russland

Author : Michail Gorbatschow
ISBN : 9783732513772
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 25.17 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 755
Read : 523

Nach Jahren der Annäherung ist das Verhältnis zwischen Deutschland und Russland so angespannt wie seit mehr als 25 Jahren nicht mehr. Was Putin antreibt, warum er die Konfrontation mit dem Westen sucht und den Rückfall in den Kalten Krieg in Kauf nimmt, ist vielen ein Rätsel. Nicht Michail Gorbatschow. Mit einzigartiger Kennerschaft beschreibt er die Entstehung des "Systems Putin" und die Absichten dieses Mannes. Unverblümt rechnet er mit Putin ab. Dieser zerstöre um seiner eigenen Macht willen die Errungenschaften der Perestroika in Russland und errichte ein System ohne Zukunft. Deshalb fordert Gorbatschow ein neues politisches System für Russland, und er mahnt den Westen, nicht mit dem Feuer zu spielen. Ein wichtiges, ein notwendiges Buch, das neue Blickwinkel eröffnet - und das politische Vermächtnis des großen Mannes, der die deutsche Einheit mitermöglichte.
Category: Biography & Autobiography