ERKENNTNIS F R FREIE MENSCHEN

Download Erkenntnis F R Freie Menschen ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to ERKENNTNIS F R FREIE MENSCHEN book pdf for free now.

Anarchistische Literatur

Author : Quelle: Wikipedia
ISBN : 1233229672
Genre :
File Size : 35.7 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 371
Read : 1036

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 36. Nicht dargestellt. Kapitel: Erkenntnis f r freie Menschen, Manifest der Sechzehn, Gegenseitige Hilfe in der Tier- und Menschenwelt, Eine Verteidigung des Anarchismus, Gilde freiheitlicher B cherfreunde, V wie Vendetta, Libert re Buchmessen, Anarky, Der kommende Aufstand, Liste libert rer Bibliotheken und Archive, Verlag Der Syndikalist, Trotzdem Verlag, Gott und der Staat, Nanni Balestrini, Das Himmelreich in euch, Edition Nautilus, Schwarze Risse, Bibliothek der Freien, Libertad Verlag, Karin Kramer Verlag, Anarchist Cookbook, Bibliothek von unten, Centre International de Recherches sur l'Anarchisme, Edition AV. Auszug: Erkenntnis f r freie Menschen (englisch: Science in a Free Society) ist ein 1978 ver ffentlichtes Buch des sterreichischen Wissenschaftsphilosophen Paul Feyerabend. In dem Buch verteidigt Feyerabend das Projekt einer relativistischen und anarchistischen Wissenschaftstheorie. Feyerabend hatte diese Position bereits 1975 in Wider den Methodenzwang (Against Method) dargelegt und drei zentrale Thesen formuliert: Zun chst zeige die Wissenschaftsgeschichte, dass es keine allgemeine Methode gibt, an die sich die Wissenschaften halten. Zudem k nne es auch prinzipiell keine allgemeing ltige Methode geben, Wissenschaft sei nur unter den Bedingungen des Methodenpluralismus produktiv. Schlie lich folge aus dem Fehlen einer allgemein ausgezeichneten Methode die relativistische These, dass die wissenschaftliche Beschreibung der Welt anderen Traditionen nicht berlegen sei. In Erkenntnis f r freie Menschen verkn pft Feyerabend seine wissenschaftstheoretische Position zudem mit einer gesellschaftstheoretischen und wissenschaftspolitischen Konzeption. Nach Feyerabend legt die Vielzahl unterschiedlicher Wissenstraditionen eine grundlegend neue Organisation des Wissenschaftsbetriebs nahe. Nicht Fachwissenschaftler und Wissenschaftsphilosophen sollen be...
Category:

August Bebel Die Frau Und Der Sozialismus

Author : August Bebel
ISBN : 9788027205295
Genre : Political Science
File Size : 79.58 MB
Format : PDF, ePub
Download : 681
Read : 364

Diese Ausgabe von "Die Frau und der Sozialismus" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. August Bebel (1840-1913) war ein sozialistischer deutscher Politiker und Publizist. Er war einer der Begründer der deutschen Sozialdemokratie und gilt bis in die Gegenwart als eine ihrer herausragenden historischen Persönlichkeiten. Er wirkte als einer der bedeutendsten Parlamentarier in der Zeit des Deutschen Kaiserreichs und trat auch als einflussreicher Autor hervor. Sein einflussreichstes Werk war Die Frau und der Sozialismus (1879) mit zahlreichen Neuauflagen bis in die Gegenwart. Darin fordert er die berufliche und politische Gleichberechtigung der Frau. Eingearbeitet hat Bebel zahlreiche Aspekte aus Medizin, Naturwissenschaften, Rechtswissenschaften und der Geschichte. Er verband seine Schilderung der Lage der Frau im Zeitverlauf mit der Kritik an der bestehenden gesellschaftlichen Ordnung. Erst eine sozialistische Gesellschaft bringe das Ende der Frauendiskriminierung. Schließlich skizzierte Bebel den sozialistischen Zukunftsstaat. Nach der Aufhebung des Privateigentums an Produktionsmitteln würden auch zahlreiche gesellschaftliche Übel abgestellt, staatliche Organisationen überflüssig, und die Religion würde verschwinden.
Category: Political Science

Die Frau Und Der Sozialismus

Author : August Bebel
ISBN : 9789925003433
Genre : History
File Size : 50.1 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 174
Read : 607

Nachdruck des Originals von 1910.
Category: History

Die Frau Und Der Sozialismus

Author : Internationales Institut für Sozialgeschichte, Amsterdam
ISBN : 9783110934618
Genre : History
File Size : 53.58 MB
Format : PDF, ePub
Download : 586
Read : 745

Category: History

Transzendentale Logik

Author : Klaus Hammacher
ISBN : 9042005459
Genre : Philosophy
File Size : 34.13 MB
Format : PDF, ePub
Download : 732
Read : 620

Aus dem Inhalt: Die transzendentallogische Funktion des Ich (Klaus Hammacher). - Du formel au transcendental: remarques sur l'itineraire de Husserl et de Fichte (Therese Pentzopoulou-Valalas). - Fichte und das Problem des intelligiblen Fatalismus (Georg Wallwitz). - Die Philosophie in Freiheit setzen: Freiheitsbegriff und Freiheit des Begriffs bei Schelling (Felix Duque).
Category: Philosophy