Ancient Mesopotamia

Author : A. Leo Oppenheim
ISBN : 9780226177670
Genre : History
File Size : 62.83 MB
Format : PDF, Docs
Download : 853
Read : 1227

"This splendid work of scholarship . . . sums up with economy and power all that the written record so far deciphered has to tell about the ancient and complementary civilizations of Babylon and Assyria."—Edward B. Garside, New York Times Book Review Ancient Mesopotamia—the area now called Iraq—has received less attention than ancient Egypt and other long-extinct and more spectacular civilizations. But numerous small clay tablets buried in the desert soil for thousands of years make it possible for us to know more about the people of ancient Mesopotamia than any other land in the early Near East. Professor Oppenheim, who studied these tablets for more than thirty years, used his intimate knowledge of long-dead languages to put together a distinctively personal picture of the Mesopotamians of some three thousand years ago. Following Oppenheim's death, Erica Reiner used the author's outline to complete the revisions he had begun. "To any serious student of Mesopotamian civilization, this is one of the most valuable books ever written."—Leonard Cottrell, Book Week "Leo Oppenheim has made a bold, brave, pioneering attempt to present a synthesis of the vast mass of philological and archaeological data that have accumulated over the past hundred years in the field of Assyriological research."—Samuel Noah Kramer, Archaeology A. Leo Oppenheim, one of the most distinguished Assyriologists of our time, was editor in charge of the Assyrian Dictionary of the Oriental Institute and John A. Wilson Professor of Oriental Studies at the University of Chicago.
Category: History

Sumerer Und Akkader

Author : Gebhard J. Selz
ISBN : 9783406692819
Genre : History
File Size : 84.95 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 829
Read : 906

Gebhard J. Selz gibt in diesem Buch einen Überblick über die Geschichte, Gesellschaft und Kultur der Sumerer und Akkader. Diese formten die älteste Hochblüte der Zivilisation in Mesopotamien – dem Land zwischen den Strömen Euphrat und Tigris. Der Leser erhält eine allgemeinverständliche Einführung in die Ergebnisse der neueren Forschungen; auch werden die Schwierigkeiten erläutert, die Ereignisse zeitlich einzuordnen, und die dabei verwendeten Hilfsmittel, wie etwa die frühen Königslisten, vorgestellt. Er wird mit den Quellen vertraut gemacht, aus denen wir unser Wissen über diese frühe Hochkultur schöpfen. Besondere Bedeutung besitzen dabei die erstmals in der Geschichte der Menschheit auftretenden Schriftquellen. In der Darstellung der Geschichte dieser Epoche lernt der Leser die wichtigsten Persönlichkeiten und Ereignisse in ihrem jeweiligen kulturellen Kontext kennen. In einem letzten Kapitel erfolgt ein Überblick über die grundlegenden Veränderungen in der Naturbeherrschung und in den Vorstellungen von Gott, Mensch und Familie.
Category: History

Mesopotamien

Author : Barthel Hrouda
ISBN : 3406465307
Genre : Civilization, Assyro-Babylonian
File Size : 84.74 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 872
Read : 1155

Category: Civilization, Assyro-Babylonian

The Enoch Metatron Tradition

Author : Andrei A. Orlov
ISBN : 3161485440
Genre : Religion
File Size : 27.14 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 358
Read : 468

Andrei A. Orlov examines the tradition about the seventh antediluvian patriarch Enoch, tracing its development from its roots in the Mesopotamian lore to the Second Temple apocalyptic texts and later rabbinic and Hekhalot materials where Enoch is often identified as the supreme angel Metatron. The first part of the book explores the imagery of the celestial roles and titles of the seventh antediluvian hero in Mesopotamian, Enochic and Hekhalot materials. The analysis of the celestial roles and titles shows that the transition from the figure of patriarch Enoch to the figure of angel Metatron occurred already in the Second Temple Enochic materials, namely, in 2 (Slavonic) Enoch, a Jewish work, traditionally dated to the first century CE. The second part of the book demonstrates that mediatorial polemics with the traditions of the exalted patriarchs and prophets played an important role in facilitating the transition from Enoch to Metatron in the Second Temple period.
Category: Religion

Geschichte Alt Vorderasiens

Author : Hans J. Nissen
ISBN : 9783486713923
Genre : History
File Size : 82.18 MB
Format : PDF, Docs
Download : 988
Read : 481

Mehr als Mesopotamien Jeder, der bei den Hochkulturen Vorderasiens nur an Mesopotamien denkt, wird durch Hans J. Nissen eines Besseren belehrt: Er erfasst die gesamte Region als dynamisches Gebilde, dessen Einzelteile in intensiver Abhängigkeit zueinander stehen. Innerhalb eines Zeitraums von 8000 Jahren zeichnet er die Entwicklung dieses Großraumes nach, dessen Außengrenzen und Machtschwerpunkte sich ständig verschieben. Für die zweite Auflage hat der Autor sein Buch völlig überarbeitet und stark erweitert. Neue Funde und Literatur wie der Fundkomplexe von Qatna (Syrien) und Jiroft (Iran) wurden selbstverständlich einbezogen und vor allem die Geschichte der Nachbarländer des alten Mesopotamien stärker herausgestellt. Dadurch werden die gegenseitigen Verflechtungen noch deutlicher.
Category: History

Ancient Mesopotamia

Author : Jane McIntosh
ISBN : 9781576079652
Genre : History
File Size : 30.99 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 325
Read : 308

The first general introduction to Mesopotamia that covers all four of the area's major ancient civilizations—Sumer, Akkad, Assyria, and Babylonia. * Original materials and documents, including quotations from the world's first written literature * Detailed chronology of the kings of major Mesopotamian states, including neighboring Elam, with summaries of the major periods of prehistoric and historical development
Category: History

Der Ganze Mensch

Author : Bernd Janowski
ISBN : 9783050060606
Genre : History
File Size : 52.19 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 243
Read : 284

Der Band versammelt 14 interdisziplinäre Beiträge zum Thema „Personale Identität in der Antike“ und fragt danach, wie das, was in der abendländischen Tradition als Person, Bewußtsein oder Identität bezeichnet wird, in den antiken Religionen / Kulturen aufgebaut wurde. Die Unterschiede zu unseren Konzepten von personaler Identität sind dabei sehr beträchtlich, aber auch in den antiken Religionen und Kulturen nicht einfach identisch. Wie etwa verlief die Entwicklung des griechischen psyche-Begriffs, bei dem die heutige Gräzistik viel stärker zwischen der homerischen und der platonischen Auffassung differenziert als früher? Und wie unterscheidet sich dieser griechische „Seelen“-Begriff von den personalen Konzepten Mesopotamiens, Ägyptens oder Israels? In den letzten zehn Jahren sind, angestoßen durch Debatten in der Religions-und Kulturwissenschaft, auch in der Altorientalistik, in der Ägyptologie, in der Bibelwissenschaft, in der Klassischen Altertumswissenschaft und in der Judaistik neue Aspekte zur Anthropologie der Antike und ihrer europäischen Nachgeschichte in den Vordergrund getreten, die sich in die integrative Formel vom „ganzen Menschen“ fassen lassen. Diese Formel wendet sich gegen eine dichotomische (Leib / Geist) bzw. trichotomische Anthropologie (Leib / Geist / Seele) und nimmt damit den bereits in der Anthropologie der Aufklärung formulierten Protest gegen die Trennung von Geist und Körper auf. Die Geschichte und Absicht dieser Formel wird vom Herausgeber einleitend erläutert. Der Band dokumentiert diese neuen Diskussionen und ergänzt sie um die klassischen Beiträge von E. Brunner-Traut und J.-P. Vernant.
Category: History

Codex Hammurabi

Author : Hammurapi (Babylonien, König)
ISBN : 3865392032
Genre :
File Size : 69.70 MB
Format : PDF, Docs
Download : 181
Read : 1208

Category: