Briefe An Einen Jungen Dichter

Author : Rainer Maria Rilke
ISBN : 9783843017220
Genre : Fiction
File Size : 29.7 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 503
Read : 775

Rainer Maria Rilke: Briefe an einen jungen Dichter Zehn Briefe, verfasst als Antworten an den jungen Dichter Franz Xaver Kappus zwischen 1903 und 1908. Erstdruck: Leipzig, 1929. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: John Singer Sargent, Studie eines jungen Mannes. Gesetzt aus der Minion Pro, 12 pt.
Category: Fiction

An Einen Jungen Dichter

Author : Thomas Nolden
ISBN : 3826010361
Genre : Aesthetics, German
File Size : 55.16 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 617
Read : 807

Category: Aesthetics, German

An Einen Jungen Dichter

Author : Thomas Mann
ISBN : 9783104003559
Genre : Fiction
File Size : 58.32 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 379
Read : 1149

Neben seinen großen Romanen und Erzählungen hat Thomas Mann ein nicht weniger eindrucksvolles essayistisches Werk geschaffen. Er hat sich von Anfang an während seines ganzen Lebens mit kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Strömungen auseinandergesetzt, fremde Thesen in Frage, eigene zur Diskussion gestellt – nicht zuletzt, um sich auf diese Weise, darin Montaigne und anderen ähnlich, selbst darzustellen, bekanntzumachen und Gleichgesinnte zu erreichen. Er hat dies als eine wesentliche Aufgabe des Schriftstellers in einer Zeit verstanden. Das essayistische Werk Thomas Manns umfasst neben großen Reden und Aufsätzen zahlreiche kurze Betrachtungen oder journalistische Beiträge, Polemiken oder Antworten auf Rundfragen, die den »Forderungen des Tages« geschuldet sind.
Category: Fiction

Briefe An Junge Dichter

Author : Helmut Göbel
ISBN : 3892442037
Genre : Authors, German
File Size : 68.34 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 836
Read : 618

Category: Authors, German

Bernd Alois Zimmermans Requiem F R Einen Jungen Dichter

Author : Jörn Peter Hiekel
ISBN : 3515064923
Genre : Music
File Size : 75.51 MB
Format : PDF
Download : 661
Read : 514

Bernd Alois Zimmermann (1918-1970), fraglos einer der wichtigsten Komponisten dieses Jahrhunderts, formulierte mit dem 1969 fertiggestellten Requiem fuer einen jungen Dichter seine personliche Lebensbilanz. Die von einer nicht-linearen Zeitvorstellung ausgehende, kuehne Buendelung vokaler und instrumentaler sowie elektronischer Klangmittel dient der Idee, ein vielfaltig differenziertes geistig-politisches Panorama eines halben Jahrhunderts zu entwerfen. Das Werk, im Untertitel "Lingual" genannt, ist ein vielschichtiges Werk mit und ueber Sprache. Hiekels Dissertation ist schlichtweg die beste Veroffentlichung, will man sich umfassend und auf den Grund gehend mit Einfluessen, gedanklichen Grundlagen, Einordnung in den zeitgenossischen Zusammenhang des Zimmermanschen Kompnoierens informieren." Osterreichische Musikzeitschrift "aein Gewinn fuer die Zimmermann-Forschung ueberhaupt - nicht nur weil der Blick ueber den musikologischen Tellerrand hinausgeht - und auch fuer das Wissen um die Musikentwicklung der sechziger Jahre insgesamt." Positionen "aein auaerordentlich wichtiges Buch." Musiktheorie "Nun hat sich Jorn Peter Hiekel mit bewundernswertem Mut an die Entschluesselung des enigmatischen Bekenntniswerks gemacht. Und mir scheint, daa seine Untersuchung der Vielschichtigkeit dieses "Linguals", das Ideen und kuenstlerische Tendenzen eines halben Jahrhunderts spiegelt - jener wenig mehr als fuenf Jahrzente, die Zimmermanns Leben wahrte - in imponierender Weise gerecht wird. Sie gelang, weil der Autor die Muehe auf sich nahm, wirklich alle Aspekte, Intentionen, Gedanken zu erkunden, die, offenkundig oder im Verborgenen, im Requiem wirksam werden." Musica Inhalt: Das "Lingual"-Konzept - Sprechaktionen der Antiphonen - Poetik des Montageverfahrens - Vergleich mit anderen Sprachkompositionen - Dichter als Leitfiguren - Funktionen des Grotesken - das "Portrat" eines "jungen Dichters" - Quellenprasentation - Entstehungsgeschichte - Zeit- und Tonhohenstruktur - "Zeitdehnung" und "Zeitaufhebung" - Isorhythmie als Grundprinzip - die Idee struktureller Geschlossenheit - Zimmermanns Erweiterung der "Idee des Seriellen" - Bezuege zur Gattungstradition - die politische Dimension .
Category: Music

Rainer Maria Rilke

Author : Ralph Freedman
ISBN : 3458171061
Genre : Authors, German
File Size : 64.59 MB
Format : PDF, Docs
Download : 927
Read : 954

Category: Authors, German